Für den Neubau des „Klosterforum“, welches von der „Hotel-Residence Klosterpforte“ in Marienfeld gebaut wird, wurden wir durch das Bauunternehmen „Fechtelkord & Eggersmann“ beauftragt, speziell gefertigte Beton-Rundbögen per Autokran vom Auflieger aufzurichten, zu stellen und anschließend die Deckenelemente zu verlegen

Mit unserem LTM 1200 Teleskopautokran waren wir flexibel genug, die Stückgewichte von max. 20 to bis hin zu einer Auslage von max. 25 m sowohl mittig aus dem Gebäude heraus, als auch von Außerhalb zu stellen bzw. zu legen, sodass wir den Auftrag in guter Zusammenarbeit in wenigen Tagen erfolgreich abschließen konnten.

Einen kurzen Einblick zeigt der Videoclip: