Service-Nummer (05242) 5948-0

Kippsattelzüge

Unser Fuhrpark umfasst Kippfahrzeuge bis 50 cbm Ladevolumen. Unsere GMP- Zertifizierten Mulden unterliegen dabei einer stetigen Laderaumreinigung und –kontrolle. Je nach Anforderung im Transport von Massenschüttgütern und im Baustoffhandel setzen wir folgende Typen ein:

  • Stahlmulden bis 30 cbm Volumen (EfB zertifiziert) für Abbruch, Bauschutt oder schweres Felsgestein (teils mit Allradmaschinen)
  • Alumulden bis 30 cbm Volumen (EfB zertifiziert) für Baustoffe, Abfälle, Bodentransporte, Fräsarbeiten, landwirtschaftliche Produkte und mittelschwere Massenschüttgüter
  • Thermomulden Heiß-Asphalt-Transporte
  • Alumulden bis 50 cbm Volumen (GMP+ zertifiziert) für Getreide, Futtermittelzuschlagsstoffe, Düngemittel, Streusalz und leichte Massenschüttgüter

Auf einen Blick:

  • Verriegelbare, schlammdichte Heckklappen mit Gummidichtung
  • Getreideschieber für dosierte bzw. Bandenentladung
  • Teilweise mit Staubsack für staubarmes Abkippen
  • Rollplanen zum Schutz der Güter und Umwelt
  • Teilweise mit Okuslide Kunststoffboden
  • Thermoisolierte Mulden
  • Hebe- und Senkeinrichtung Aufliegerfahrwerk
  • Zertifiziert GMP+ B4 und EfB
Getreidemulde
Thermomulde
Baustoffmulde
Allradsattel-Stahlmulde
3-Achser-Stahlmulde